Tiertherapeut/in gesucht!

Wir suchen eine/n TierphysiotherapeutIn , vorerst auf 450-Euro-Basis für zwei halbe Tage in der Woche

Du hast auf jeden Fall:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als TierphysiotherapeutIn, idealerweise für Kleintiere (Hund/Katze) UND Pferde
  • Einen Führerschein der Klasse B und bist entsprechend mobil
  • Spaß an Deiner Arbeit, die Möglichkeit, flexibel zu arbeiten (natürlich mit vorheriger Absprache und Arbeitsplan, damit Du Deinen Alltag planen kannst)und bist zuverlässig
  • Keine „Angst“ vor moderner Technik (PC, Smartphone, Tablet), da die Praxis – und Patientenverwaltung rein digital in einem umfangreichen Praxisprogramm stattfindet

Du hast vielleicht auch (aber kein Muss):

  • Kenntnisse/Fortbildungen als LasertherapeutIn, speziell auch Laserfrequenztherapie und bist als LaserschutzbeauftragteR geschult
  • Eigene Therapiegeräte, die Du nutzen möchtest/kannst
  • Kenntnisse/eine Ausbildung in TCVM bzw Akupunktur
  • Eine Ausbildung als TierheilpraktikerIn und/oder ErnährungsberaterIn
  • Kenntnisse aus der Alternativmedizin/Naturheilkunde (Mykotherapie, Phytotherapie, Homöopathie, Horvi Rein-Enzyme)

Du bekommst:

  • Eine gut ausgestattete (diverse Laser, AmpliVet 3.0, Novafon, Laufband, Vibroplatte uvm.) kleine Praxis als Arbeitsplatz und nette Kollegen
  • liebe Patiententiere und tolle Kunden
  • Viel Spaß, offene Kommunikation und großartigen Kaffee
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Du viele Hausbesuche und Stallbesuche übernimmst, damit wir die Termine besser verteilen können. Dafür kann Dir ein Praxiswagen zur Verfügung gestellt werden.

Wenn Du mit dem eigenen Auto fahren musst/möchtest, erhältst Du natürlich die Kilometerpauschalen gezahlt.

Wenn Dein Interesse geweckt ist, freuen wir uns sehr über eine Bewerbung per E-Mail an:

 

info@tierheilpraxis-eichen.de

 

Katharina Eichen

Tierheilpraktikerin

Tierphysiotherapeutin